Michael Kolkmann im Café „7gramm“
© Maike Glöckner
22.10.2019 in Personalia, Varia

Auf einen Kaffee mit Herrn Kolkmann

„But first, coffee“ – eine Redewendung aus den sozialen Medien, die zu keinem anderen so gut passt wie zu Dr. Michael Kolkmann. Der Politikwissenschaftler ist nicht nur bei seinen Studierenden an der Uni Halle beliebt, sondern mit insgesamt über 5.000 Abonnenten auch auf Twitter und Instagram. „campus halensis“ hat sich mit ihm dort getroffen, wo er seine Pausen am liebsten verbringt. Artikel lesen

Daniel Wefers
© Maike Glöckner
15.10.2019 in Personalia, Neu berufen

Die Vielfalt der Kohlenhydrate

Im Zentrum seiner Forschung stehen Kohlenhydrate, insbesondere die von Bakterien und Algen gebildeten Polysaccharide, so genannte Vielfachzucker. Prof. Dr. Daniel Wefers hat seit dem 1. Oktober die Professur „Lebensmittelchemie - Funktionelle Lebensmittel“ an der MLU inne. Artikel lesen

Thomas Bremer - ab 2020 wird er als Ruheständler mehr Zeit im Café verbringen können.
© Michael Deutsch
09.10.2019 in Personalia, 20 Fragen

20 Fragen an Thomas Bremer

An dieser Stelle wird’s persönlich ... Den Fragebogen der „scientia halensis“ beantwortet diesmal Prof. Dr. Thomas Bremer. Der Romanist und Lateinamerikanist war von 2006 bis Sommer 2019 Direktor des Zentrums für Lehrerbildung der Uni. 2020 geht er in den Ruhestand. Artikel lesen

Peter Bayer
© Maike Glöckner
08.10.2019 in Personalia, Neu berufen

Die Hitze im Untergrund

Seine Schwerpunkte liegen in der Erforschung des Grundwassers und der Ingenieurgeologie. In den vergangenen Jahren hat sich Prof. Dr. Peter Bayer zudem intensiv mit einem Bereich befasst, der zunehmend an Bedeutung gewinnt: Geothermie. Seit dem 1. Oktober ist er Professor für Angewandte Geologie an der Uni. Artikel lesen

Mit Kescher ist Andreas Stark im Freien unterwegs, um Fliegen zu fangen und zu erforschen.
© Maike Glöckner
07.10.2019 in Wissenschaft, Personalia, Varia

Der Fliegen-Kenner

Die naturwissenschaftlichen Sammlungen der Universität werden im November 250 Jahre alt. Von Beginn an wurden sie auch durch Bürgerwissenschaftler bereichert. Einer von ihnen ist heute Dr. Andreas Stark, der sich seit Jahrzehnten speziellen Insekten widmet. Artikel lesen

Gesine Foljanty-Jost an einem ihrer Lieblingsorte: auf dem Uniplatz in Halle
© Markus Scholz
30.09.2019 in Personalia

Konsequent international: Die Gründungsprofessorin der Japanologie

Als Prof. Dr. Gesine Foljanty-Jost kurz nach der Wende an der MLU den Studiengang für Japanologie aufbaute, startete sie bei Null. Ihr Enthusiasmus passte in die Aufbruchsstimmung jener Zeit. Aber sie brachte auch einen Hauch Exotik mit nach Halle, der dafür sorgte, dass sich schnell immer mehr junge Leute für das Fach interessierten. Jetzt verabschiedet sie sich in den Ruhestand. Artikel lesen

Konstantin Amsharov
© Maike Glöckner
16.09.2019 in Personalia, Neu berufen

Das Wundermaterial Kohlenstoff

Kohlenstoff ist nicht nur preiswert, sondern aufgrund seiner besonderen Eigenschaften auch extrem vielseitig einsetzbar, zum Beispiel als Ersatz für Metalle in elektrischen Geräten. Wie sich die Struktur von Kohlenstoff-Materialien auf der Nanoebene gezielt verändern lässt und sich so völlig neue Materialien erzeugen lassen, erforscht Prof. Dr. Konstantin Amsharov. Seit 1. September ist er Professor für Organische Chemie – Funktionsmaterialien an der MLU. Artikel lesen

Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Einverstanden