Andreas Marneros
© Universitätsmedizin Halle
14.01.2022 in Personalia

Andreas Marneros mit Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet

Prof. Dr. Andreas Marneros, langjähriger Lehrstuhlinhaber und Leiter der Uniklinik und Poliklinik für Psychiatrie, Psychotheraphie und Psychosomatik, ist von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier Ende 2021 mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet worden. Gewürdigt wurde damit sein vielfältiges Engagement auf dem Gebiet der Psychiatrie. Artikel lesen

Sandra Maihöfner
© Markus Scholz
12.01.2022 in Campus

„Wir wollen am Puls der Zeit bleiben“

Am 17. Januar startet eine neue Umfrage zur Personalentwicklung von Beschäftigten im wissenschaftsunterstützenden Bereich der Universität. Welchen Hintergrund sie hat und welches Ziel damit verfolgt wird, erklärt die Referatsleiterin Personalentwicklung Dr. Sandra Maihöfner im Interview. Artikel lesen

Rektor Christian Tietje und Prorektor Wolfgang Paul haben die Erklärtafel eingeweiht.
© Maike Glöckner
14.12.2021 in Varia, Campus

Neue Tafel: Uni erklärt Arbeit an Amo-Gedenken

Die Universität arbeitet an einem neuen Konzept zur Erinnerung an Anton Wilhelm Amo, den ersten afrodeutschen Akademiker an einer deutschen Universität, der in Halle und Wittenberg wirkte. Am Universitätsring haben heute der Rektor und der Vorsitzende der eingesetzten Rektoratskommission eine Tafel eingeweiht, die auf das Missverhältnis zwischen dem Kunstwerk „Freies Afrika“ und einer 1975 in der Nähe angebrachten Gedenkplatte für Amo hinweist. Artikel lesen

20.10.2021 in

scientia halensis 2-2021

"Alles forscht" ist das Titelthema der neuen Ausgabe des Wissenschaftsmagazins "scientia halensis". Das Heft gibt es in der Tourist-Information Halle und hier als PDF zum Download.

Rektor Christian Tietje kurz vor der Impfung durch Betriebsärztin Ulrike Jendrezok
© Markus Scholz
09.12.2021 in Campus

Booster für den Rektor: „Es kann nur funktionieren, wenn möglichst viele geimpft sind“

Rektor Prof. Dr. Christian Tietje hat vor der Weihnachtspause erneut alle Universitätsmitglieder zur Impfung aufgerufen. „Präsenzlehre ist ein hohes Gut und wir hoffen inständig, dass wir uns ab dem 10. Januar 2022 alle in Präsenz wiedersehen können“, sagte er. „Das kann aber nur funktionieren, wenn möglichst viele geimpft sind.“ Aufgrund der Pandemielage wechselt die Universität in der letzten Vorlesungswoche dieses Jahres in die Online-Lehre. Artikel lesen

Das Deutschlandstipendium - hier die Moderationskarte bei einer Übergabeveranstaltung - ist an der Uni ein Erfolgsprogramm.
© Michael Deutsch
08.12.2021 in Campus

„Man muss ein Herz dafür haben“

Fast 1.000 Deutschlandstipendien sind in den zehn Jahren seit dem Start des Förderprogramms an der Uni Halle ausgereicht worden. Katrin Rehschuh, Leiterin der Stabsstellen des Rektors, und Yvonne Hellwig-Laich aus der Abteilung Studium und Lehre waren in dieser Zeit die Ansprechpartnerinnen für Fördernde und Studierende. Ein Rückblick Artikel lesen

Lucia Sommerer
© Maike Glöckner
07.12.2021 in Personalia, Neu berufen

Verbrechensprognose per Computeralgorithmus

Wie lässt sich Kriminalität vorhersagen, welche rechtlichen Rahmenbedingungen gibt es dafür? Das ist eines der Forschungsthemen von Dr. Lucia Sommerer. Seit dem 1. Dezember ist sie Junior-Professorin für Kriminologie, Criminal Compliance, Risk Management und Strafrecht an der MLU. Artikel lesen

Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Einverstanden