Studieren von Zuhause: Corona hat einige Veränderungen und neue Belastungen mit sich gebracht, bevor die Rückkehr zur Präsenzlehre möglich wurde.
© Matthias Ritzmann
28.10.2021 in Wissenschaft, Campus, Studium und Lehre

Tagebuch in der Pandemie: Coaching hilft Studierenden

Coachings können Studierende auch in einer relativ kurzen Zeitspanne dabei unterstützen, sich besser auf Änderungen einzustellen, wie sie die Corona-Pandemie mit sich gebracht hat. Das ist das zentrale Ergebnis einer Studie, die Forschende der MLU gemeinsam mit einer österreichischen Wissenschaftlerin durchgeführt haben. Studierende haben dafür drei Wochen lang ein Corona-Tagebuch geführt. Artikel lesen

Das Büro- und Lehrgebäude des Wirtschaftswissenschaftlichen Bereiches in der Großen Steinstraße von Halle. Hier sitzt auch das Institut für Unternehmensforschung und Unternehmensführung.
© Katharina Nitschke
27.10.2021 in Personalia

Kantorowitsch-Forschungspreis: Innovation und Disruption

Dr. Yvonne Haas und Kevin Rocker haben am Dienstag die diesjährigen Kantorowitsch-Forschungspreise für ihre Arbeiten im Wirtschaftswissenschaftlichen Bereich der Uni erhalten. Vergeben wurden sie vom Institut für Unternehmensforschung und Unternehmensführung (ifu) an der MLU auf der diesjährigen Mitgliederversammlung. Artikel lesen

Klaus Krüger steht vor einem Bogen auf dem Stadtgottesacker.
© Jens Schlüter
14.10.2021 in Wissenschaft, Forschung

Geschichten aus der Gruft

Hunderte Gräber und deren Inschriften auf dem Stadtgottesacker in Halle hat Historiker Prof. Dr. Klaus Krüger mit Studierenden dokumentiert, analysiert und erstmals fotografisch festgehalten. Die Ergebnisse liegen jetzt in Buchform und als online frei zugängliches Archiv vor. Die Inschriften geben Einblick in das komplexe Beziehungsgeflecht der halleschen Oberschicht in den vergangenen Jahrhunderten. Artikel lesen

Die halleschen Teilnehmer: Coach Daniel Timmermann, Alexandra Rothe, Paul Baudis, Meret Scheitenberger, Lisa Blisse, Jessica Lea Bauske, Chiara Laimer und Coach Christian Häntschel (von links).
© Luisa Sophie Stein
14.10.2021 in Campus, Studium und Lehre

Künftige Juristen glänzen mit Beklagtenschriftsatz

Jura-Studierende der Uni Halle haben beim diesjährigen Soldan Moot Court den zweitbesten Beklagtenschriftsatz unter den 30 angetretenen Teams eingereicht. Der genauso anspruchsvolle wie unterhaltsame Fall behandelte Fragen des Bürgerlichen Gesetzbuchs, des Zivilprozessrechts sowie hochaktuelle Herausforderungen des anwaltlichen Berufsrechts. Artikel lesen

Anne-Christin Mittwoch
© Maike Glöckner
13.10.2021 in Personalia, Neu berufen

Verantwortungsvolle Unternehmen

Nachhaltigkeit, die gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen und nachhaltige Finanzprodukte gehören zu den Forschungsthemen von Prof. Dr. Anne-Christin Mittwoch. Seit 1. Oktober ist sie neue Professorin für Bürgerliches Recht, Europäisches und Internationales Wirtschaftsrecht an der Uni Halle. Artikel lesen

20.10.2021 in

scientia halensis 2-2021

"Alles forscht" ist das Titelthema der neuen Ausgabe des Wissenschaftsmagazins "scientia halensis". Das Heft gibt es in der Tourist-Information Halle und hier als PDF zum Download.

Voller Uniplatz zum Alumnitreffen: Rund 150 Gäste konnten begrüßt werden.
© Maike Glöckner
04.10.2021 in Varia

Alumni und Alumnae feiern auf dem Uniplatz

Rund 150 Gäste haben am Freitagabend am Alumnitreffen auf dem Uniplatz teilgenommen. Neben dem Programm mit Musik, Uni-Quiz und Führungen durch die Strukturwandel-Ausstellung im Unimuseum gab es viel Raum für Gespräche und Erinnerungen. Artikel lesen

Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Einverstanden