So hätte Luthers Instagram-Account ausgesehen
© Alex Lepp
21.06.2023 in Campus, Studium und Lehre, Varia

Luther goes Social Media: Studierende gestalten Ausstellung

„Luther in Love. Oder: Was wirklich im Jahr 1523 geschah“ ist der Titel einer Vitrinen-Ausstellung, die Studierende der germanistischen Mediävistik gemeinsam mit Dr. Julia Knödler, Leiterin der Historischen Sammlungen der Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt (ULB), und Prof. Dr. Simone Schultz-Balluff gestaltet haben. Im Interview mit „campus halensis“ erklären die beiden Kuratorinnen die Hintergründe und warum bei dem Thema auch Social Media eine Rolle spielt. Artikel lesen

Der überwiegende Teil des Teilnehmerfeldes, aufgenommen mit Selbstauslöser.
© Sabrina Funk
19.06.2023 in Varia

Traditioneller Ausflug: Mit dem Rad nach Bad Lauchstädt

20 Studierende und Angehörige der MLU haben am Sonntag in die Pedale getreten und eine besondere Radtour von Halle nach Bad Lauchstädt unternommen. Sie folgten damit einer alten Tradition: Das Goethe-Theater Bad Lauchstädt war schon vor mehr als 200 Jahren ein Anziehungspunkt für hallesche Studierende, da in der Händelstadt bis 1809 ein Theaterverbot galt. Artikel lesen

Maximilian Schwarz ist der jüngste Mitarbeiter des Botanischen Gartens
© Markus Scholz
04.05.2023 in Varia

Junger Gärtner im alten Garten

Vor 325 Jahren wurde der Botanische Garten der Universität eröffnet. Seitdem wirkten zahlreiche Generationen von Gärtnerinnen und Gärtnern auf dem fünf Hektar großen Freiland- und Gewächshausbereich. Der Auszubildende Maximilian Schwarz ist der derzeit jüngste Mitarbeiter. Artikel lesen

Die Händelhalle war zum Großen Frühjahrskonzert gut gefüllt.
© Anna Kolata
02.05.2023 in Varia

Die Uni feiert

Gelungen! Von der festlichen Urkundenübergabe über das Netzwerktreffen und den Jahresempfang bis hin zum Großen Universitätskonzert: Der Festtag der MLU am vergangenen Freitag zeugte nicht nur von ausgezeichneter Wissenschaft und großem Engagement an der Universität, sondern auch von der großen Freude, die sie am Feiern hat. Artikel lesen

Botschafterin Snezana Jankovic trägt sich ins Gästebuch der Ausstellung im Kupferstichkabinett ein.
© Maike Glöckner
28.04.2023 in Varia

Vuk: Ausstellung zu serbischem Philologen ist eröffnet

Unter dem Titel „Vuk Stefanovic Karadzic. Wanderjahre in Mitteldeutschland“ ist am Donnerstag die erste neue Ausstellung der Zentralen Kustodie in diesem Jahr eröffnet worden. Eine serbische Delegation um Botschafterin I.E. Dr. Snezana Jankovic überreichte aus diesem Anlass eine Büste des Aufklärers Dositej Obradovic – ein Geschenk der Serbischen Akademie der Wissenschaften und Künste. Beide serbische Gelehrte hatten einen Bezug zu Halle. Artikel lesen

Jenas Vizepräsidentin Kim Siebenhüner sowie die Rektorinnen Eva Inés Obergfell aus Leipzig und Claudia Becker (von links) kamen zum Start der Buchmesse.
© Swen Reichhold/Universität Leipzig
27.04.2023 in Varia

Unibund startet seine Angebote auf der Leipziger Buchmesse

Startschuss mit drei Unileitungen: Prof. Dr. Claudia Becker hat gemeinsam mit der Rektorin Prof. Dr. Eva Inés Obergfell (Leipzig) und der Vizepräsidentin Prof. Dr. Kim Siebenhüner (Jena) heute den Auftritt des Mitteldeutschen Universitätsbundes Halle-Jena-Leipzig auf der Leipziger Buchmesse besucht. Artikel lesen

Daniel Fulda ist seit 2007 Professor an der MLU.
© Maike Glöckner
13.04.2023 in Varia

„Wenn wir nicht versuchen, uns zu verstehen, machen wir uns das Leben zur Hölle“

„Ost und West: zu ungleich, um sich zu verstehen?“ - so lautet der Titel einer Diskussionsrunde, die am 28. April auf der Leipziger Buchmesse mit Vertretern der Unis Halle, Jena und Leipzig am Stand des Universitätsbundes stattfindet. Unter ihnen ist Prof. Dr. Daniel Fulda, seit 2007 Literaturwissenschaftler an der MLU. Im Interview blickt er auf die bevorstehende Debatte und den aktuell heiß diskutierten Bestseller seines Leipziger Kollegen Prof. Dr. Dirk Oschmann. Artikel lesen

Händels Harlekine bei einem Auftritt 2016
© Uwe Fährmann
05.04.2023 in Varia, Studium und Lehre

Improvisation ist alles: „Händels Harlekine“ feiern

Sie verbinden traditionelles Improvisationstheater mit verschiedensten Formen der Musik – vom volkstümlichen Lied bis zu Oper und Hip-Hop: Am 15. April begehen „Händels Harlekine“ an der Uni Halle mit einer Jubiläumsshow ihr zehnjähriges Bestehen. Im Interview zieht Leiterin Uta Lesch Bilanz und erklärt, warum es bald wieder mehr Shows geben soll. Artikel lesen

Der junge Vuk Stefanović Karadžić im Jahr 1816 auf einem Gemälde des Künstlers Pawel Đurković
© Serbisches Nationalmuseum, Vuk- und Dositej-Museum
29.03.2023 in Varia

Kustodie plant neue Ausstellung zu Sprachforscher

Mit dem serbischen Philologen Vuk Stefanović Karadžić (1787–1864) befasst sich die erste der neuen Ausstellungen der Zentralen Kustodie in diesem Jahr. Welche Verbindung der Wissenschaftler nach Halle hatte und welche Expositionen 2023 noch geplant sind, erklärt Kustos Dr. Dirk Schaal im Interview. Artikel lesen

Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Einverstanden