Gunnar Berg (links) erhielt das Verdienstkreuz am Bande von Ministerpräsident Reiner Haseloff überreicht.
© Staatskanzlei/Ines Berger
14.05.2019 in Personalia

Ministerpräsident ehrt Altrektor Gunnar Berg

Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff hat dem ehemaligen Rektor der Martin-Luther-Universität Prof. Dr. Dr.-Ing. Gunnar Berg am Montag in Magdeburg das Bundesverdienstkreuz am Bande überreicht. Verliehen wurde es von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. Gewürdigt werde das große wissenschaftliche Gesamtwerk des 79-jährigen Physikers und dessen langjähriges Engagement für die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina, teilte die Staatskanzlei mit. Artikel lesen

Ministerpräsident Reiner Haseloff (3.v.r.) und die Minister Armin Willingmann und Marco Tullner neben ihm im Einführungsseminar für Grundschullehrerinnen und -lehrer
© Maike Glöckner
10.12.2018 in Campus, Studium und Lehre

Großer Bahnhof für das Lehramt

Sachsen-Anhalts Ministerpräsident und zwei Minister haben sich heute persönlich in der Philosophischen Fakultät III zur Lehramtsausbildung informiert. Begleitet wurden Dr. Reiner Haseloff, Bildungsminister Marco Tullner und Wissenschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann von Vertretern der Volksinitiative „Den Mangel beenden“, darunter Eva Gerth, Landesvorsitzende der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW). Artikel lesen

Prof. Dr. Günther Schilling (li.) erhielt im Juni 2018 von Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff den Landesverdienstorden.
© Staatskanzlei/Rulf
06.06.2018 in Personalia

Verdienstorden für Günther Schilling

Der Agrarwissenschaftler Prof. Dr. Günther Schilling, Rektor der Universität von 1990 bis 1993, ist am Dienstag mit dem Verdienstorden des Landes Sachsen-Anhalt geehrt worden. Der Orden wurde in der Magdeburger Staatskanzlei von Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff (CDU) überreicht. Besondere Verdienste habe sich Schilling als erster frei gewählter Rektor der Universität erworben, teilt die Staatskanzlei mit. Artikel lesen

Ministerpräsident Reiner Haseloff bei der Einweihung der neuen Zahnklinik
© Arvid Rostek/UKH
13.09.2017 in Campus, Studium und Lehre

Zahnklinik am neuen Standort eingeweiht

Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff hat am Dienstag die neue Zahnklinik des Universitätsklinuikums Halle in der Magdeburger Straße eingeweiht. Fünf Jahre lang mussten Studierende und Lehrende der Zahnmedizin mit einer provisorischen Klinik vorlieb nehmen, nachdem die alte Klinik 2012 einem Wasserschaden erlitten hatte. Artikel lesen

Angeführt vom Rektor Udo Sträter und zwei Pedellen mit den Zeptern der Universität Halle und Wittenberg zog der Festzug in das Löwengebäude ein.
© Maike Glöckner
22.06.2017 in Varia

Festakt zum Jubiläum: Akademische Tradition mit Zepter und Talaren

Am Mittwochnachmittag fand die Festwoche zur 200. Wiederkehr der Vereinigung der Universitäten Halle und Wittenberg ihren eindrucksvollen Höhepunkt: Gemeinsam mit rund 300 hochrangigen Gästen feierte die Universität auf den Tag genau das Jubiläum mit einem Festakt in der Aula. Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff und die Oberbürgermeister der beiden Städte überbrachten ihre Glückwünsche. Leopoldina-Präsident Prof. Dr. Jörg Hacker skizzierte anschließend in seiner Festrede das Ideal der Universität, die sich auch im 21. Jahrhundert dem Humboldtschen Ideal verpflichtet sehen sollte. Artikel lesen

Zum Abschluss der Theologischen Tage an der Universität Halle sprach Ministerpräsident Reiner Haseloff am Donnerstagabend beim Unigottesdienst in der Marktkirche.
© Michael Deutsch
20.01.2017 in Varia

Kirche statt Staatskanzlei: Reiner Haseloff spricht beim Uni-Gottesdienst

Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff schreitet am Donnerstagabend flott zur Predigt in der Marktkirche „Unser Lieben Frauen“ in Halle. „Danke für das Vertrauen, dass sie heute Abend einem Laien für 20 Minuten übertragen haben“, sagt er. Auf Einladung von Universitätsprediger Prof. Dr. Jörg Ulrich ist der Katholik im Rahmen der Universitätsgottesdienste der Uni Halle mit seiner Frau Gabriele in die Marktkirche gekommen. Artikel lesen

14.11.2016 in Forschung, Wissenschaft

„Themen, die uns auf den Nägeln brennen“ – Forschungsstelle für Migrationsrecht eröffnet

In Anwesenheit von Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff ist heute an der Universität Halle eine Forschungsstelle für Migrationsrecht eröffnet worden. Juristen verschiedener Fachbereiche arbeiten in diesem Rahmen gemeinsam an Fragen des Asyl-, Migrations-, und Aufenthaltsrechts. Wie hoch der Bedarf nach Austausch und Beratung zu Migrationsrechts-Themen derzeit ist, zeigte sich bereits bei der Eröffnungsveranstaltung. Artikel lesen

Der Ministerpräsident  lässt sich durch die neue Bibliothek führen.
© Markus Scholz
18.11.2015 in Varia

Ministerpräsident erkundet den Steintor-Campus

An der feierlichen Eröffnung des Steintor-Campus konnte Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff nicht teilnehmen. Am Dienstag, 17. November, nahm er sich jedoch fast drei Stunden Zeit, um das neue geistes- und sozialwissenschaftliche Zentrum der Uni zu erkunden. Dabei zeigte er sich vor allem an den Lehrinhalten und der Wissenschaft interessiert, nicht nur an der Größe des Projekts und der Architektur. Artikel lesen

Archivar Michael Ruprecht zeigt Ministerpräsident Reiner Haseloff (v.l.) die Matrikelbände der Universität.
© Maike Glöckner
04.08.2014 in Varia

Faszinierender Blick in die Uni-Magazine: Ministerpräsident besucht Bibliothek und Archiv

Sachsenspiegel-Handschriften von 1240, die prachtvollen Hallischen Schöffenbücher des 13. Jahrhunderts oder Kants eigenes mit Notizen versehenes Exemplar der „Kritik der praktischen Vernunft“ von 1788 – bei seinem heutigen Besuch ließ sich Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff ganz augenscheinlich von den Schätzen der Universitäts- und Landesbibliothek und des Archivs der Martin-Luther-Universität faszinieren. Artikel lesen