15. Lange Nacht der Wissenschaften: Tausende Besucher entdecken Halles Forschungswelt

02.07.2016 von Sarah Ludwig in Varia, Forschung, Wissenschaft
Auch im 15. Jahr ist die Lange Nacht der Wissenschaften in Halle eine Erfolgsgeschichte. Unzählige Hallenser und Gäste haben in der vergangenen Nacht Labore und Vorträge besucht oder selbst Experimente durchgeführt. Auch auf dem neuen Steintor-Campus herrschte ein buntes Treiben. Das Unimagazin zeigt einige der Höhepunkt in einer Bildergalerie und präsentiert Posts und Tweets der Besucher in einem Storify.
Zur 15. Langen Nacht hat es wieder gezischt, geknallt und auch geraucht in den Laboren der Uni Halle.
Zur 15. Langen Nacht hat es wieder gezischt, geknallt und auch geraucht in den Laboren der Uni Halle. (Foto: Maike Glöckner)

Fotoeindrücke von der Langen Nacht:

Kommentar schreiben

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Einverstanden