Erster Platz für "Klargedrucktes": Isabell Bergner und Tobias Hütter entwickelten die App gemeinsam mit drei Kommilitonen im Rahmen eines Moduls in den Medienwissenschaften.
© Marco Warmuth
17.10.2014 in Wissenstransfer, Personalia, Wissenschaft

Scidea 2014: Die besten Ideen haben Studenten und Professoren der MLU

Fünf Studierende der Medienwissenschaften und ein Professoren-Team aus den Biowissenschaften haben den Ideenwettbewerb Scidea 2014 gewonnen. Sie siegten in den Kategorien Dienstleistungen und Produkte/Verfahren. Insgesamt fünf Ideenträger wurden am Abend des 14. Oktober ausgezeichnet. Der Univations Gründerservice veranstaltete den Wettbewerb zum sechsten Mal. Artikel lesen

Ausgezeichnete Idee: Die vier Crowdsell-Gründer wollen 2015 mit ihrer neuen Plattform mindestens 50.000 Nutzer anlocken.
© Crowdsell
13.10.2014 in Varia, Wissenstransfer, Wissenschaft

Vier MLU-Absolventen wollen Produkte spielerisch vermarkten

Wie kann man als junges Start-up auf sein Produkt aufmerksam machen und in kurzer Zeit eine große Menge an Leuten von seiner Innovation überzeugen? Das Team der im Juli 2014 gegründeten Crowdsell GmbH hat auf diese Fragen eine Antwort gefunden: Crowdsell.de heißt die Plattform, mit der die scidea-Preisträger jungen Unternehmen ein Gesicht geben und Internetnutzer spielerisch für neue Produkte begeistern wollen. Artikel lesen

Rund 150 Teilnehmer kamen zur ersten "transHAL" im Oktober 2013. (Bild: Gründerservice)
26.08.2014 in Varia

transHAL: Universität und Stadt laden zum Transfertag ein

Die Martin-Luther-Universität und die Stadt Halle laden am 28. Oktober 2014 auf dem Weinberg-Campus zum zweiten halleschen Transfertag „transHAL“ ein. TransHAL bringt Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung in einen Dialog und bietet eine Plattform zum Austausch über Kooperationsmöglichkeiten. Interessierte Wissenschaftler und Unternehmen aus der Region können sich jetzt für die Teilnahme anmelden und eigene aktive Beiträge vorschlagen. Artikel lesen

Vom Gründer zum Univations-Geschäftsführer: Daniel Worch
© Michael Deutsch
01.08.2014 in Personalia

Scharfblick für mehr Transfer

„Es gab keinen Entscheidungsdruck, sondern eine gut überlegte und schrittweise Nachfolgeregelung“, sagt der neue Geschäftsführer des Univations Institut für Wissens- und Technologietransfer an der Martin-Luther-Universität. Sein Amtsvorgänger Dr. Ulf-Marten Schmieder, der Univations vor zehn Jahren aus der Taufe hob, hat indes die Nachfolge von Prof. Dr. Wolfgang Lukas angetreten und lenkt die Geschicke des Technologie- und Gründerzentrums Halle (TGZ). Artikel lesen

18.07.2014 in Wissenstransfer, Wissenschaft

Damit gute Ideen nicht verloren gehen

Gründungsbotschafter Prof. Dr. Reinhard Paschke will bei Studierenden und Wissenschaftlern den Gründergeist wecken. Annekatrin Lacroix traf den Chemiker und Unternehmer zum Gespräch und fragte nach seinen Erfahrungen, dem Engagement für das Thema Gründung und Herausforderungen für Gründer aus der Wissenschaft. Artikel lesen

14.04.2014 in Wissenstransfer, Wissenschaft

Unternehmer und Kreative berichten aus der Praxis

Unternehmertum hat viele Gesichter und Geschichten. Einige davon werden ab 24. April in der Ringvorlesung „Unternehmerische Perspektiven“ des Univations Gründerservice präsentiert. Unternehmer, Gründer und wirtschaftserfahrene Experten geben Einblicke in unterschiedliche Facetten des Unternehmertums – praxisnah, manchmal kontrovers und unterhaltsam. Die Vorlesungen finden jeweils donnerstags 18 bis 20 Uhr im Hörsaal B des Melanchthonianums am Universitätsplatz statt. Artikel lesen

Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Einverstanden