Campusbegrünung für mehr Nachhaltigkeit? Auch in der Lehre sollte Nachhaltigkeit eine Rolle spielen, findet Hans-Ulrich Zabel: "...sodass jeder Student, der die Uni verlässt, weiß, dass die Umstellung auf Nachhaltigkeit ein dringendes Erfordernis ist, wenn er bis ins Rentenalter auch lebenswürdig leben will."
16.02.2012 in Im Fokus

Mission Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit ist im Trend. Geradezu inflationär wird das Wort heute gebraucht. Aber wofür steht der Begriff? Im Interview plädiert Professor Hans-Ulrich Zabel für eine ökosoziale Marktwirtschaft und eine nachhaltigkeitsorientierte Forschung. Artikel lesen

Früher mit dem Kuhgespann, heute voll mechanisiert: Auf dem Julius-Kühn-Versuchsfeld der Agrarwissenschaftler wird auch heute noch gepflügt.
© Maike Glöckner
28.01.2012 in Im Fokus

„Die Landwirtschaft ist Opfer und Täter“

"Es gibt keine nachhaltige Entwicklung ohne nachhaltige Landwirtschaft", ist Professor Olaf Christen überzeugt. Während manche Landwirte noch zweifeln, wird am Institut für Agrar- und Ernährungswissenschafte intensiv zur Nachhaltigkeit geforscht und gelehrt. Artikel lesen

Bereits seit 1995 werden im Löwengebäude Energiesparlampen genutzt. Im Bild: Hausmeister Roland Östereich
© Maike Glöckner
27.01.2012 in Im Fokus

Wie grün ist die Uni wirklich?

Klimawandel, Ressourcenknappheit - Nachhaltigkeit ist längst zur Überlebensfrage geworden. In der Forschung ist das Titelthema des neuen Unimagazins an der Martin-Luther-Universität schon längst angekommen. Aber wie nachhaltig geht die Uni mit ihren Ressourcen um? Artikel lesen

Rund 3,5 Prozent des deutschen Stromverbrauchs speisen sich aus Sonnenenergie. Doch wie lässt sich die Effizienz der Solarmodule erhöhen und eine verbesserte Ressourcennutzung erreichen?
© Q-Cells AG
26.01.2012 in Im Fokus

Solarzellen 2.0

Einen doppelten Beitrag zur Nachhaltigkeit könnten sie leisten, die Solarzellen, die bald im Labor der Photovoltaik-Forschungsgruppe um Professor Roland Scheer entstehen sollen. Denn die Wissenschaftler wollen nicht nur den Wirkungsgrad der Zellen erhöhen, sondern haben sich auch die möglichst umweltschonende Herstellung zum Ziel gesetzt. Artikel lesen

Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Einverstanden