09.11.2011 in Varia

Wissenschaftsrat tagt in Halle

Das wichtigste wissenschaftspolitische Beratungsgremium Deutschlands tagt seit heute in Halle. In den kommenden Jahren werden die Mitglieder des Wissenschaftsrats häufiger in Sachsen-Anhalt zu Gast sein. Denn erstmals hat eine Landesregierung - in Person von Wissenschaftsministerin Birgitta Wolff - den Rat gebeten, die Hochschulen des Landes zu begutachten. Artikel lesen

Konzert des Unichors in Notre Dame de Lille,
© Dr. Jens Arndt
04.11.2011 in Studium und Lehre, Varia, Campus

Standing Ovations für Unichor in Notre Dame de Lille

Mozarts „Requiem” bot den Anlass dafür, dass die majestätische Kulisse der Notre Dame de Lille den architektonischen Rahmen für zwei nahezu ausverkaufte Konzerte des Universitätschores Halle „Johann Friedrich Reichardt“ darstellte. Der Chor und das Orchester „La Folia de Lille” gestalteten zusammen mit Solisten der Oper Lille vor mehr als 1000 begeisterten Zuhörern zwei bewegende Konzerte in der nordfranzösischen Metropole. Artikel lesen

Besonders spannend: die Zoologischen Sammlungen der Universität
© Melanie Zimmermann
04.11.2011 in Studium und Lehre, Varia, Campus

Ferienzeit vom Familienbüro

Frühstücksbuffet in der Tulpe, eine Zeitreise im Landesmuseum, Toben im BWG-Erlebnishaus oder eine Erkundung ungeahnter Lebewesen in den Zoologischen Sammlungen – diverse Kinder von Studierenden und Mitarbeitern waren in den Herbstferien (17. bis 22. Oktober 2011) nicht minder beschäftigt als ihre Eltern. Denn auch in diesem Herbst bot das Familienbüro der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg den schulpflichtigen Kindern von Universitätsangehörigen ein umfassendes Ferienzeitprogramm, bei dem nichts unentdeckt blieb. Artikel lesen

Der Akademische Senat vor dem Wittenberger Rathaus.
© Maike Glöckner
02.11.2011 in Varia

Keine Freiheit ohne Schranken? – Streitfrage in Wittenberg

„Freiheit – Chancen und Grenzen“ lautete das Thema der diesjährigen Disputation am Reformationstag in Wittenberg. Und doch: Das Wort des Tages war nicht „Freiheit“ – sondern „Reduktion“. Disputant Professor Andreas Suchanek beklagte ein von der Ökonomie geprägtes „reduktionistisches Freiheitsbild“. Danach sei alles erlaubt, „was nicht verboten ist und solange es die eigenen Gewinne steigert“. Mit seinem Plädoyer für die Idee individueller Verantwortung wusste er Luther hinter sich und die Zuhörer zu überzeugen. Artikel lesen

01.11.2011 in Varia, Wissenstransfer, Wissenschaft

Schüler mit Geschäftsideen

Im Oktober 2011 startete der Schüler-Businessplanwettbewerb futurego. Sachsen-Anhalt zum siebenten Mal. Mit dem Wettbewerb wird das Ziel verfolgt, Schülern frühzeitig wirtschaftliche Zusammenhänge näher zu bringen und sie für die Umsetzung eigener Geschäftsideen zu sensibilisieren. In landesweiten Workshops wird den Teilnehmern im November das dafür notwendige Wissen von futurego.-Referenten vermittelt. Noch bis zum 2. November 2011 ist die Anmeldung dazu auf der Webseite möglich. Artikel lesen

© privat
28.10.2011 in Varia

Europameister - und (k)eine typische Turniermannschaft

Den MLU-Kickern ist Ende Juni eine kleine Sensation gelungen. Mit einem spektakulären 2:1-Sieg gegen die Unifußballer aus Lille konnten sie den EM-Titel nach Halle bringen. Geändert hat sich für die Kicker nach der Europameisterschaft in Istanbul aber nicht viel. Artikel lesen

Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Einverstanden