Sonja Keßler
© Maike Glöckner
20.11.2019 in Personalia, Neu berufen

Auf der Suche nach neuen Wirkstoffen

Als Pharmazeutin reizt es sie besonders, dass ihre Erkenntnisse irgendwann zu neuen Wirkstoffen führen. Das Spezialgebiet von Prof. Dr. Sonja Keßler ist die Aufklärung von Mechanismen bei chronisch entzündlichen Erkrankungen und Krebs. Seit dem 1. Oktober hat sie die Professur „Experimentelle Pharmakologie für Naturwissenschaftler" an der Uni Halle inne. Artikel lesen

Marc Willmann
© Maike Glöckner
12.11.2019 in Personalia, Neu berufen

An den Grenzen der Erziehung

Schwieriges Sozialverhalten und emotionale Verstörungen stellen Schule, Lehrkräfte und Eltern vor große Herausforderungen. Dieses Themenfeld untersucht Prof. Dr. Marc Willmann, der seit dem 1. Oktober die Professur für Pädagogik bei Gefühls- und Verhaltensstörungen an der MLU innehat. Artikel lesen

Raphael Kruse
© Maike Glöckner
07.11.2019 in Personalia, Neu berufen

Den Zufall simulieren

Wenn es um Modelle für Aktienkurs-Entwicklungen geht, dann ist in der Grundlagenforschung im Vorfeld auch sein Fachbereich der Mathematik gefragt: Prof. Dr. Raphael Kruse ist seit dem 1. Oktober Inhaber des Lehrstuhls für Numerik stochastischer Differentialgleichungen an der Uni. Artikel lesen

Ulla Bonas
© Christof Rieken/Leopoldina
04.11.2019 in Personalia

Ulla Bonas erhält Bundesverdienstkreuz

Die Pflanzengenetikerin Prof. Dr. Ulla Bonas ist heute in Magdeburg mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande geehrt worden. Gewürdigt wurden mit dem von Bundespräsident Dr. Frank-Walter Steinmeier verliehenen Orden ihre Verdienste um die Wissenschaftslandschaft in Sachsen-Anhalt, teilte die Staatskanzlei mit. Die 63-Jährige habe zudem über viele Jahre die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina unterstützt. Artikel lesen

Sven Staffeldt
© Maike Glöckner
29.10.2019 in Personalia, Neu berufen

Sprachliches Handeln und sprachliche Muster

Wie lässt sich sprachliche Kommunikation daraufhin analysieren, was die Menschen tun, wenn sie miteinander reden? Welche Rolle spielen sprachliche Muster dabei? Wie lassen sich Sprachdaten überhaupt qualitativ analysieren? Fragen wie diese gehören zum Forschungsfeld von Prof. Dr. Sven Staffeldt. Zwei Jahre lang vertrat er an der MLU die Professur, auf die er nun zum 1. Oktober berufen wurde: Germanistische Sprachwissenschaft. Artikel lesen

Michael Kolkmann im Café „7gramm“
© Maike Glöckner
22.10.2019 in Personalia, Varia

Auf einen Kaffee mit Herrn Kolkmann

„But first, coffee“ – eine Redewendung aus den sozialen Medien, die zu keinem anderen so gut passt wie zu Dr. Michael Kolkmann. Der Politikwissenschaftler ist nicht nur bei seinen Studierenden an der Uni Halle beliebt, sondern mit insgesamt über 5.000 Abonnenten auch auf Twitter und Instagram. „campus halensis“ hat sich mit ihm dort getroffen, wo er seine Pausen am liebsten verbringt. Artikel lesen