Direkt in Kontakt: Gesprächsformat „Rektorat im Dialog“ startet

30.10.2018 von Katrin Löwe in Campus
Kommunikation und Transparenz sind zentrale Anliegen des Rektorats, das seit dem 1. September 2018 im Amt ist. Das gilt nicht nur nach außen: Zur Verbesserung der internen Kommunikation an der halleschen Universität wird deshalb ein neues Gesprächsformat für das Wintersemester ins Leben gerufen: „Rektorat im Dialog“. Start ist am 13. November.
Das Rektorat: Wolfgang Paul, Christian Tietje, Wolf Zimmermann, Johanna Mierendorff, Markus Leber (v.l.)
Das Rektorat: Wolfgang Paul, Christian Tietje, Wolf Zimmermann, Johanna Mierendorff, Markus Leber (v.l.) (Foto: Michael Deutsch)

Es werde in der Universität zu wenig miteinander kommuniziert, hatte Rektor Prof. Dr. Christian Tietje bereits im Vorfeld seiner Wahl im Sommer erklärt. „Wir wissen zu wenig voneinander.“ Regelmäßig wird das Rektorat in den kommenden Monaten nun jeweils dienstags eine Fakultät der Uni besuchen, um dort mit den verschiedenen Mitgliedergruppen direkt ins Gespräch zu kommen. Die erste Veranstaltung findet am 13. November ab 12 Uhr in der Philosophischen Fakultät III – Erziehungswissenschaften im Hörsaal des Hauses 31 der Franckeschen Stiftungen statt.

In der jeweils zweistündigen Runde – einem von Rektor Tietje moderierten offenen Forum – wird zum einen das Rektorat seine Vorstellungen von der zukünftigen Entwicklung der Universität präsentieren, zum anderen der jeweilige Dekan bzw. die Dekanin die Fakultät vorstellen. Vor allem aber besteht für das Publikum die Möglichkeit, den Rektoratsmitgliedern Fragen zu stellen und mit ihnen ins Gespräch über die Universität zu kommen. Geplant ist, dass immer der Rektor, die Prorektoren Prof. Dr. Johanna Mierendorff (Personalentwicklung und Struktur), Prof. Dr. Wolfgang Paul (Forschung) und Prof. Dr. Wolf Zimmermann (Studium und Lehre) sowie Kanzler Markus Leber an den Gesprächsrunden teilnehmen. Fragen können auch schon vorab per E-Mail an die Adresse rektorat@uni-halle.de gesendet werden.

Eingeladen zu den Veranstaltungen von „Rektorat im Dialog“ sind immer alle Mitglieder der jeweiligen besuchten Fakultät: Studierende, wissenschaftliche Mitarbeiter, nichtwissenschaftliches Personal sowie die Professorinnen und Professoren. Alle erhalten eine persönliche Einladungsmail. Die Veranstaltungen werden auch über den Newsletter der Universität (hier abonnieren: https://newsletter.pr.uni-halle.de/) und die Soziale Medien der Universität nochmals angekündigt – dann natürlich auch mit den Räumen, in denen die Veranstaltung stattfindet.

Der Terminplan:

Alle Termine finden immer am Dienstag in der Zeit von 12 bis 14 Uhr statt. Die fehlenden Orte werden noch bekanntgegeben.

  • 13.11.2018: Philosophische Fakultät III (Haus 31, Hörsaal)
  • 20.11.2018: Theologische Fakultät (Haus 30, Hörsaal 2)
  • 27.11.2018: Naturwissenschaftliche Fakultät I (Wolfgang-Langenbeck-Str. 4, Hörsaal Pharmazie)
  • 04.12.2018: Philosophische Fakultät II (Adam-Kuckhoff-Str. 35, Hörsaal I)
  • 11.12.2018: Juristische und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät (Große Steinstraße 73, Großer Hörsaal Wirtschaftswissenschaften)
  • 15.01.2019: Philosophische Fakultät I
  • 22.01.2019: Naturwissenschaftliche Fakultät III (Theodor-Lieser-Straße 9, Hörsaal 1.01 „Jacob Volhard“)
  • 29.01.2019: Naturwissenschaftliche Fakultät II (Theodor-Lieser-Straße 9, Hörsaal 1.01 „Jacob Volhard“)
  • 05.02.2019: Medizinische Fakultät (Ernst-Grube-Straße, FG 6, Hörsäle 3 und 4)

Kategorien

Campus

Schlagwörter

Rektorat

Kommentar schreiben

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Einverstanden