Auch die Anschaffung eines „Microsoft Surface Tisch“ ist im Rahmen von "studium multimedial" geplant. Das Multitouch-Gerät kommt ohne herkömmliche Eingabegeräte aus. Bis zu fünf Personen können gleichzeitig daran arbeiten.
© Janine Pazdyka
11.04.2012 in Studium und Lehre, Campus

„Gute Lehre nutzt alle Möglichkeiten aus“

Vorlesungen zu Hause als Videostream anschauen, das interaktive Skript online lesen und vernetzt studieren: Das alles soll durch das neue Projekt „studium multimedial“ an der MLU eingeführt werden. Jetzt laufen die ersten Vorhaben an. Ausführliche Informationen über das Großprojekt zur Verbesserung der multimedialen Lehre im Onlinemagazin: Artikel lesen

"Die Liebe zum Cello ist bei mir erst im Alter gekommen.": Cellist und Theologe Ernst-Joachim Waschke
© Maike Glöckner
10.04.2012 in Studium und Lehre, Campus

Morgens Bibel, abends Bach

Selbst gestandene Hochschullehrer werden hier zu fleissigen Schülern: In einer neuen Serie stellt scientia halensis künftig regelmäßig musikbegeisterte Professorinnen und Professoren vor, die einen Teil ihrer Freizeit einem Instrument widmen. Professor Ernst-Joachim Waschke macht den Auftakt Artikel lesen

03.04.2012 in Studium und Lehre, Campus

Zusätzliche Lernräume bis Ostern

Um Jura-Studierenden Zugang zu Präsenzliteratur gewähren zu können, stehen die Arbeitsplätze im Juridicum in der vorlesungsfreien Zeit nur Studierenden zur Verfügung, die im Juristischen Bereich eingeschrieben sind. In dieser Woche sind im Melanchthonianum folgende zusätzliche Lernräume geöffnet: Artikel lesen

In demokratischen Schulen übernimmt jeder Verantwortung für sein eigenes Bildungsleben und entscheidet selbst. Alle Beteiligten leben nach dem Prinzip "Ein Mensch - eine Stimme" zusammen.
© Maike Glöckner
03.04.2012 in Studium und Lehre, Campus

Israel III: "Leben und lernen ohne Druck"

25 Studierende aus Halle auf Weiterbildung in Israel: In Tel Aviv besuchten sie “demokratische Schulen” und die größte Lehrerbildungsstätte des Landes. Im dritten Teil unserer kleinen Serie erklärt Dozent Robert Kruschel, was demokratische Schulen sind und wie der Austausch mit Israel zustande kam. Artikel lesen

Filmisch festgehalten - israelische Studentin erklärt das Schulsystem.
© Robert Kruschel
28.03.2012 in Studium und Lehre, Campus

Israel II: „Ein Konzert aus Erfahrungen“

Weiterbildung in Israel: Die Besonderheiten des Landes und seine ungewöhnlichen Schul- und Lehrformen beschreiben Studierende der MLU im zweiten Teil der Israel-Serie. Maxi Schreier genoss die friedvolle Schulatmosphäre. Ihr Kommilitone Alexander Herbst will das deutsche Schulinstrument besser stimmen. Artikel lesen

Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Einverstanden