Thorsten Schnurbusch
© Markus Scholz
28.08.2019 in Personalia, Neuberufen

Entwicklungsgenetik: Neuer Heisenberg-Professor von MLU und IPK

Sein Spezialgebiet sind entwicklungsgenetische Fragen bei Kulturpflanzen. Ab 1. September ist Prof. Dr. Thorsten Schnurbusch neuer gemeinsamer Professor für „Entwicklungsgenetik der Kulturpflanzen“ der Universität Halle und des Leibniz-Instituts für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung (IPK) in Gatersleben. Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) fördert seine Berufung im Rahmen einer Heisenberg-Professur. Artikel lesen

Hua Jiang
© Maike Glöckner
13.03.2018 in Personalia, Neuberufen

Wie Pflanzengene gesteuert werden

Nicht allein das Erbgut bestimmt, wie sich eine Pflanze entwickeln kann. Im Zellkern laufen zahlreiche Prozesse ab, die dafür sorgen, dass aus dem genetischen Code je nach Funktion der Zelle nur bestimmte Informationen abgelesen werden. Die Epigenetik untersucht genau diese Prozesse – und ist auch das Spezialgebiet von Dr. Hua Jiang. Seit 1. März ist er gemeinsamer Juniorprofessor für Angewandte Chromosomenbiologie an der Universität Halle und dem Leibniz-Institut für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung (IPK) in Gatersleben. Artikel lesen

Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Einverstanden