DFG wählt Fachkollegien: Zehn Mitglieder von MLU

26.11.2019 von Katrin Löwe in Wissenschaft
Zehn Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der halleschen Universität sind in die neuen Fachkollegien der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) gewählt worden. Insgesamt wurden bei der bis Mitte November dauernden elektronischen Wahl 632 Plätze in 49 Fachkollegien vergeben. Mehr als 53.000 Wahlberechtigte gaben ihre Stimme ab.
Mehr als 53.000 Wahlberechtigte haben online ihre Stimme abgegeben.
Mehr als 53.000 Wahlberechtigte haben online ihre Stimme abgegeben. (Foto: Pixabay)

Die ehrenamtlichen Mitglieder der Fachkollegien haben die Aufgabe, Anträge auf Förderung von Forschungsvorhaben wissenschaftlich zu bewerten und dafür zu sorgen, dass in allen Förderverfahren der DFG gleiche Qualitätsmaßstäbe und vergleichbare Kriterien angewendet werden. Die strategische Beratung von Gremien der DFG gehört ebenfalls zu ihren Aufgaben.

Folgende an der MLU tätigen Forscherinnen und Forscher sind in der Amtsperiode von 2020 bis 2023 für die einzelnen Fachkollegien tätig:

  • Fachkollegium Theologie: Prof. Dr. Michael Domsgen (Theologische Fakultät, Praktische Theologie und Religionspädagogik)
  • Fachkollegium Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung: Prof. Dr. Georg Breidenstein (Philosophische Fakultät III, Institut für Schulpädagogik und Grundschuldidaktik)
  • Fachkollegium Grundlagen der Biologie und Medizin: Prof. Dr. Stefan Hüttelmaier (Medizinische Fakultät, Institut für Molekulare Medizin), Prof. Dr. Milton T. Stubbs (Naturwissenschaftliche Fakultät I, Institut für Biochemie und Biotechnologie)
  • Fachkollegium Pflanzenwissenschaften: Prof. Dr. Isabell Hensen (Naturwissenschaftliche Fakultät I, Institut für Biologie)
  • Fachkollegium Medizin: Prof. Dr. Gabriele Meyer (Medizinische Fakultät, Institut für Gesundheits- und Pflegewissenschaft), Prof. Dr. Karsten Mäder (Naturwissenschaftliche Fakultät I, Institut für Pharmazie)
  • Fachkollegium Agrar-, Forstwissenschaften und Tiermedizin: Prof. Dr. Doris Vetterlein (Naturwissenschaftliche Fakultät III, Institut für Agrar- und Ernährungswissenschaften; Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung UFZ)
  • Fachkollegium Physik der kondensierten Materie: Prof. Dr. Kathrin Dörr (Naturwissenschaftliche Fakultät II, Institut für Physik)
  • Fachkollegium Polymerphysik: Prof. Dr. Thomas Thurn-Albrecht (Naturwissenschaftliche Fakultät II, Institut für Physik)

 

Kategorien

Wissenschaft

Schlagwörter

DFG

Kommentar schreiben

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.