Steintor-Campus entsteht

03.01.2012 von Corinna Bertz in Varia
Im Frühjahr ist es soweit: Für 52 Millionen Euro entsteht an der Emil-Abderhalden-Straße bis 2014 ein neuer Campus der MLU. Er wird künftig den Namen "Steintor-Campus" tragen. "Wir freuen uns, dass wir diesen Namen verwenden können. Das hilft der Identifikation der Universität mit der Stadt und umgekehrt", sagte Uni-Kanzler Dr. Martin Hecht im Interview mit MDR Info.
So soll nach Entwurf des Architekturbüros der Steintor-Campus mit Park entlang der Emil-Abderhalden-Straße aussehen (Entwurf: Reiner Becker Architekten)
So soll nach Entwurf des Architekturbüros der Steintor-Campus mit Park entlang der Emil-Abderhalden-Straße aussehen (Entwurf: Reiner Becker Architekten)

Am Steintor-Campus werden im Geistes- und Sozialwissenschaftlichen Zentrum (GSZ) Institute zusammengeführt, die aktuell auf 17 Standorte verteilt sind. Bis zu 350 Beschäftigte werden dort arbeiten. Der neue Campus wird öffentlich zugänglich sein und von rund 3000 Studierenden genutzt. Auch ein Durchgang am Steintor-Varieté ist geplant. Im Juli 2011 fiel der Startschuss für das Bauvorhaben unter Regie des Landesbaubetriebs.

(kurz notiert von: Corinna Bertz)

Kategorien

Varia

Schlagwörter

Kommentar schreiben