Informiert studiert und engagiert

15.10.2012 von Corinna Bertz in Studium und Lehre, Campus
"Ich bin bei den Leos, weil ich mich ehrenamtlich engagieren und die sogenannten Activities erleben wollte." Beatrice Richter studiert Politik- und Germanistik und ist 2011 den Leos beigetreten. Mit den "Activities" unterstützt der Jugendverein des "Lions Club" Hilfsbedürftige.
Von 9 bis 16 Uhr werden sich studentische Initiativen und Vereine morgen im Audimax vorstellen.
Von 9 bis 16 Uhr werden sich studentische Initiativen und Vereine morgen im Audimax vorstellen. (Foto: Silvio Kison)

Am "Tag des studentischen Engagements" am 16. Oktober sind neben den Leos von 9 Uhr bis 16 Uhr viele weitere der über 20 Vereine an der MLU im Audimax vertreten. Die "hastuzeit", die Amnesty international Gruppe Halle, die Studentengalerie "StuArt" oder "Conspectus", der studentische Photoclub in Halle sind nur vier der anzutreffenden Vereine.

Wer eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung neben dem Studium sucht und gleichzeitig seine Softskills trainieren will, der hat am "Tag des studentischen Engagements" die Möglichkeit sich umfassend zu informieren. Engagement neben dem Studium bietet mehr als nur die Möglichkeit, Wissen praktisch umzusetzen: "Wir haben schon Partys oder Bowlingabende für sehbehinderte Kinder organisiert. Bei einem Benefizlauf und Glühweinverkauf auf dem Weihnachtsmarkt haben wir Spendengelder gesammelt. Die positive Resonanz auf die Spendengelder hat mich am meisten bewegt", erzählt Beatrice Richter.

Der Einsatz bei den Leos wird nicht nur mit dem Gefühl belohnt, etwas Gutes getan zu haben, Anreiz bieten auch ASQ-Punkte, die erworben werden können. Für Beatrice Richter ist aber vor allem wichtig, dass sie in den Leos" Freunde gefunden hat, die auch mal etwas zusammen unternehmen.

Nach dem Motto „Connecting MLU – tanzt ins neue Semester!“ sind in diesem Jahr alle Studierenden ab 18 Uhr eingeladen, um im Innenhof des Wirtschaftswissenschaftlichen Bereichs in der Großen Steinstraße 73 zu feiern. Organisiert von den Initiativen Campus Contact Halle e. V., CultureConAction e. V. und der Studentischen Förderinitiative der Naturwissenschaften e. V. wird der Grill angeschmissen und die Glühwein-Saison eingeläutet. Für musikalische Stimmung sorgt das Sputnik DJ-Duo Doodle & Koy. Text: Maria Preußmann

Schlagwörter

Engagement

Kommentar schreiben