Drei Tage „Erleuchtung“

08.09.2011 von Corinna Bertz in Varia
Warum ist ein Regenbogen bunt, wieso wachsen Pflanzen und was hat die Lichtgeschwindigkeit mit dem menschlichen Sehvermögen gemein? Diese und weitere Fragen beantwortet die 13. Ferienschule der Physik interessierten Schülern vom 17. bis 19. Oktober 2011 ganz genau!

Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 9 bis 12 können sich auch weiterhin für die dreitägige Veranstaltungsreihe des Instituts für Physik der Uni Halle zum Thema „Licht“ anmelden. Spätestens am 1. Oktober erfahren die Interessierten dann, ob sie dabei sind. Die Glücklichen können mit der Ferienschule ihrer physikalischen Leidenschaft nachgehen und Antworten auf diese und viele weitere Fragen zum Thema Licht finden. So ist eine „Erleuchtung“ also garantiert!

Zu den Bewerbungsunterlagen zählen das letzte Schulzeugnis bzw. Halbjahreszeugnis sowie die Einverständniserklärung der Eltern. Alle Infos finden sich auch noch einmal auf http://www.sili-nano.de.

Kategorien

Varia

Schlagwörter

Kommentar schreiben