13. Lange Nacht der Wissenschaften: Staunen, twittern, jubeln

05.07.2014 von Sarah Huke in Studium und Lehre, Varia, Campus
Dass Wissenschaft und Fußball doch harmonieren, zeigte die 13. Lange der Wissenschaften in Halle: Zunächst kamen die Besucher noch zögerlich, doch nach dem bejubelten Viertelfinalspiel und dann bis in die frühen Morgenstunden hinein zog es wieder Tausende Besucher an die Uni und zu den zahlreichen beteiligten Forschungseinrichtungen.
13. Lange Nacht der Wissenschaften: Staunen, twittern, jubeln
13. Lange Nacht der Wissenschaften: Staunen, twittern, jubeln (Foto: Maike Glöckner)

Ihre Erlebnisse konnten sie erstmals live mit anderen Besuchern teilen. Eine Social-Media-Wall auf dem Universitätsplatz zeigte Bilder, Videos und Kommentare zur Nacht. Scientia halensis fasst den interaktiven Abend zusammen. Alle Eindrücke hier im Storify und auf dem Tagboard zur Langen Nacht.

 

Kommentar schreiben